geld sparen & Free Finanzplan

Wir haben alle irgendwelche Wünsche, ob es eine Weltreise ist, das neueste Handy oder eine Designertasche, für all diese Dinge benötigen wir Geld. Deshalb möchte ich euch heute ein paar Tipps geben wir ihr Geld für euren Wunsch sparen könnt. :)

1. Seine Finanzen im Blick behalten 

Nichts ist wichtiger als einen Überblick über all seine Einnahmen und Ausgaben zu haben. Im Idealfall sind die Einnahmen viel höher als die Ausgaben und ihr könnt euch euren Wunsch schnell erfüllen. Wenn man keinen Überblick hat kann man meiner Meinung nach nicht genau einschätzen, wie viel man wirklich ausgegeben hat und wie viel man überhaupt für die ein oder andere Sache noch ausgeben kann. 
Für den perfekten Überblick habe ich ein Print erstellt, den ich selbst sehr gerne benutze, um alles genau im Blick zu haben. Ich habe euch hier die Printables verlinkt, so könnt ihr sie einfach kostenlos downloaden :) 

Ich habe hier einmal eine Monatsübersicht erstellt: 
https://www.dropbox.com/s/92lk4lav424xz25/Finanzplan.pdf?dl=0

Hier findet ihr meine Jahresübersicht:
https://www.dropbox.com/s/qjlxrxt9mpq2miu/Jahres%C3%BCbersicht.pdf?dl=0

2. Das Kleingeld in eine Spardose werfen

Ich tue mein ganzes Kleingeld unter einen Euro immer in eine Spardose werfen und gebe diese dann am Ende des Monats ab. So spare ich immer um die 20 - 40€ je nachdem welches Kleingeld ich rein werfe. Ich finde das ist eine gute Möglichkeit, um immer ein wenig Geld beiseite zu legen und sein Portmonnaie zu entleeren. Außerdem hasse ich es an der Kasse mit Kleingeld zu bezahlen, weil das immer Ewigkeiten dauert bis ich das Kleingeld dann rausgesucht habe. 

3. Cashback nutzen

Es gibt mittlerweile so viele Cashback Aktionen und Seiten, dass man wirklich viel Geld , bei seinem Einkauf, sparen kann. Ich persönlich nutze sehr gerne meine Payback Karte und Igraal.  Schaut euch einfach auf den Seiten nach guten Aktionen um und bestellt dann über den jeweiligen Link. :)

4. Bewusst Einkaufen

Bewusst einkaufen zu gehen ist das A und O. Geht niemals und wenn ich sage niemals, dann meine ich auch niemals hungrig in einen Supermarkt, das wird nur damit enden, dass ihr nur Fertiggerichte und ungesundes Zeug, dass eigentlich gar nicht auf eurer Einkaufsliste steht kauft. Somit müsst ihr dann am nächsten Tag wieder Geld ausgeben und erneut in den Supermarkt gehen, um die Dinge zu kaufen, die ihr wirklich benötigt.
Auch bei dem Klamotten kaufen, solltet ihr euch vorher Gedanken machen, ob ihr das wirklich braucht, ob ihr nicht schon ein ähnliches Teil habt oder ob dieses Teil zum Rest eures Kleiderschrankes passt und ihr es kombinieren könnt.


Habt ihr noch irgendwelche Tipps, wie man Geld sparen kann? 
Ich hoffe euch hat der Post geholfen ! :)
Bis zum nächsten Mal. 

Positive and Healthy

Kommentare

  1. Sehr gute Tipps, dankeschön!
    Ich bin auch gerade dabei, mal wieder ein bisschen Geld zu sparen, da ich zur Zeit ziemlich viele Ausgaben hatte. Vor allem mit den Tabellen ist es sehr übersichtlich.
    Liebe Grüße http://sparkleandshineofmyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen